DESIGN

Auspacken. Anschließen. Fertig. So einfach kann Technik sein. Musik-Streaming aus dem Internet, über AirPlay und vom lokalen NAS, dazu klassisches UKW-Radio empfangen und externe Geräte über den analogen sowie digitalen Eingang anschließen – das alles leistet unsere AudioBox aus der DESIGN-Reihe.

Sie kann stand-alone als Musikanlage betrieben werden, doch erst im Verbund mit weiteren Komponenten spielt sie ihre Multiroom-Funktionalität voll aus. Fernsehton über die hochwertige Anlage hören? Standboxen im Jugendzimmer bespielen? Kein Problem.

Und dabei sieht unser Streaming-Player auch noch unwiderstehlich aus. Er macht sich gut im Bücherregal, unter dem Fernseher oder im Kinderzimmer. Er fügt sich unaufgeregt in jeden Wohnbereich ein. Völlig zu Recht die wohl schönste Audiolösung von trivum.

Unsere AudioBox ist so kompakt, dass sie in jedes Bücherregal passt. Mit einer Ausgangsleistung von 2x25 Watt ist sie ideal für die Beschallung eines Raums. Bei Bedarf kann über den Line-Out Ausgang auch noch ein weiterer Raum oder ein Subwoofer angeschlossen werden.

Als Eingänge stehen neben der Ethernet-Verbindung ein Antennen-, ein Line-In- und ein S/PDIF-Anschluss zur Verfügung. Natürlich unterstützt die AudioBox die bekanntesten Audioformate. Und mit vier frei belegbaren Tasten sind ihre Lieblingsfunktionen stets zur Hand.

Die trivum AudioBox aus gebürstetem Aluminium ist in den Farben Schwarz und Silber erhältlich.

Audiobox

AudioBoxUnser kleinstes und schönstes Multiroom System.