Blog
qobuz über trivum hören

Aktuell arbeiten wir an der Integration des Streaming-Anbieters qobuz.

qobuz bietet Ihnen einen umfassenden Musikkatalog in High Fidelity den Sie nun ganz einfach in Ihr trivum System integrieren können. Dadurch steht Ihnen echte CD-Qualität per Streaming zur Verfügung.

Nachdem die Accountdaten in der trivum Konfiguration hinterlegt sind, wird qobuz als Quelle innerhalb der Bedienoberfläche des trivum TouchPad und der trivum Visualisierung erscheinen. Die Bedienung orientiert sich an der bekannten trivum Musiksteuerung, sodass sich qobuz optimal in die trivum Oberfläche einfügt.

Nach der erfolgreichen Implementierung von qobuz werden wir in den nächsten Wochen weitere Streaming-Anbieter integrieren.

 

Tipp:

Für alle, die jetzt schon Ihren Streaming-Anbieter mit trivum benutzen wollen und über ein iDevice verfügen, gibt es folgende Möglichkeit:

Mit der App des Streaming-Anbieters die Musik streamen und über AirPlay an die jeweilige Zone des trivum Multiroom Systems schicken (setzt trivum Software V8 voraus). 


trivum unterstützt simfy

Wir freuen uns mit simfy einen großen Streaming-Anbieter in unsere trivum Software integrieren zu können. Somit kann in Kürze mit dem trivum Multiroom System auf den simfy Musikkatalog mit über 25 Millionen Songs zugegriffen werden. 

Nachdem die Accountdaten in der trivum Konfiguration hinterlegt sind, wird simfy als Quelle innerhalb der Bedienoberfläche des trivum TouchPad und der trivum Visualisierung erscheinen. Die Bedienung orientiert sich an der bekannten trivum Musiksteuerung, sodass sich simfy optimal in die trivum Oberfläche einfügt.

Nach der erfolgreichen Implementierung von simfy werden wir in den nächsten Wochen weitere Streaming-Anbierter integrieren.

Tipp:

Für alle, die jetzt schon Ihren Streaming-Anbieter mit trivum benutzen wollen und über ein iDevice verfügen, gibt es folgende Möglichkeit:

Mit der App des Streaming-Anbieters die Musik streamen und über AirPlay an die jeweilige Zone des trivum Multiroom Systems schicken (setzt trivum V8 voraus). 


trivum unterstützt RTI Fernbedienungen

Der neue trivum 2-Wege Treiber für RTI Fernbedienungen und Controller ermöglicht trivum Geräte mittels RTI Fernbedienungen zu steuern.
Die Steuermöglichkeiten der RTI Controller werden seitens trivum ebenso unterstützt. So kann eine Automationslösung auf Basis von RTI und trivum einfach erstellt werden.

Verfügbar ist der trivum RTI Treiber in Kürze. 
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an info@trivum.com


trivum auf der light + building 2014

Wir freuen uns auf der light building 2014 vertreten zu sein.

Mit dabei haben wir natürlich unsere trivum AudioAktoren, das trivum TouchPad und den Lautsprecher trivum CW165-S.

Zudem freuen wir uns ganz besonders Ihnen als Highlight unsere brandneue trivum AudioBox vorzustellen. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie bei uns am Stand.

Schauen Sie vorbei, sprechen Sie uns an und testen Sie selbst – wir freuen uns auf Sie.

Ihr trivum-Team

Kurzinfo

trivum GmbH, Halle 11.1, Stand D11
30.03. – 04.04. 2014
Frankfurt am Main, Messe Frankfurt, De


trivum Software V8

trivum unterstützt AirPlay. Somit lässt sich Musik von allen iDevice Geräten auf trivum Systeme streamen. 

  • Öffnen Sie die Konfigurationsseite Ihres trivum Systems.
  • Im Basic Setup AirPlay Input auf „Enabled“ stellen.
  • In der AirPlay Auswahlliste des Endgerätes die entsprechende Zone anwählen.
  • Und Play. 

Über das trivum TouchPad wird das Cover, der Titel und der Interpret angezeigt. Play/Pause und die Lautstärke können geregelt werden.
Software updates können vom Anwender selbst durchgeführt werden.

  • Öffnen Sie die Konfigurationsseite Ihres trivum Systems.
  • Oben rechts befindet sich Admin. Dort gibt es die Auswahl „check for software updates“.

Ausgehend vom trivum TouchPad stehen nun einheitliche Visualisierungen für iOS und Android zur Verfügung. Ebenso gibt es ein spezielles Skin für den Gira QuadClient.

Die NAS scan engine wurde von Grund auf neu entwickelt. Sie ist nun wesentlich schneller und findet eigenständig Änderungen in iTunes Playlisten.

Bei den AudioAktoren 4x kann nun der Pegel des LineInputs über die Konfigurationsoberfläche eingestellt werden.

Zusätzlich zu den Neuerungen umfasst die V8 auch zahlreiche Verbesserungen.

  • Verbesserte Automatisierung durch
    • KNX Events zur umfassenden Steuerung des Systems von KNX aus.
    • neue Macro Befehle zum senden von KNX oder Netzwerk Nachrichten.
    • neue Device Commands zum senden von KNX oder Netzwerk Nachrichten.
  • Gespeicherte KNX Szenen können nun auch die Quellen tuner, stream und linein auswählen.
  • Die Macrofunktionalität wurde verbessert und beinhaltet nun auch Artist, Album, Genre und TunIn.
  • Die Stabilität der Web Radio Wiedergabe wurde verbessert.
  • Die Konfigurationsoberfläche wurde mit einem grundlegendem Hilfesystem, mit Links zur Online Hilfe ergänzt.

Anwender mit C4 Systemen V7.x kontaktieren für ein Upgrade Ihren lokalen Händler oder wenden sich direkt an uns.


Neue Input Adapter erweitern die Quellen für trivum Systeme

Mit den neuen Input Adaptern lassen sich schnell und einfach externe Audioquellen an trivum Systeme anbinden.

Der neue Digital Input Adapter besitzt eine optische TOSLINK Schnittstelle für den Anschluss externer Quellen. Hochwertige CD-Player, TV-Geräte, Spielekonsolen und vieles mehr können ohne weitere Einstellungen direkt angebunden werden. 

Gewandelt wird auf den trivum Audiobus. Dadurch ist sichergestellt, dass das Audiosignal störungsfrei auch über größere Leitungswege übermittelt wird. Praktisch ist zudem, dass hierüber auch die Stromversorgung des Adapters realisiert wird. Dadurch ist kein extra Netzteil nötig.

Überarbeitet wurde auch der Analog Input Adapter. Dieser kommt nun genauso wie der Digital Input Adapter im wesentlich kleineren Gehäuse mit 70 x 37 x 25mm (BxHxT). Als Eingang steht hier eine 3,5mm Klinkenbuchse zur Verfügung. Gewandelt wird ebenso auf den trivum Audiobus.

Kompatibel sind die Input Adapter mit den Produkten trivum AudioAktor 4x und den C4 Systemkarten Input Connect, Speaker Connect und PowerAmp Connect.

[wpdm_package id=’4359′]

Digital Input – Best.-Nr.: a-di

Digital Input – Best.-Nr.: a-ai


trivum auf der ISE 2014

Wir freuen uns auf der Integrated Systems Europe 2014 vertreten zu sein. Mit dabei haben wir natürlich unsere trivumAudioAktoren, das trivum TouchPad und den Lautsprecher trivum CW165-S

Zudem freuen wir uns ganz besonders Ihnen als Highlight unsere brandneue trivum AudioBox vorzustellen. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie bei uns am Stand.

Schauen Sie vorbei und sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf Sie.

Ihr trivum-Team

Kurzinfo

trivum GmbH, Stand 7-N176
04.-06. Februar 2014
Amsterdam RAI, NL


trivum und purSonic

&

 

Die Anpassung und Weiterentwicklung der DSP Funktionalität verhilft der Kombination von trivum AudioAktoren als Musikstreaming Player und purSonic Flächenlautsprecher in Zukunft zu einem noch besseren Klangerlebnis.


trivum erleben in Oberschwaben

Als Großhändler im Fachbereich Kommunikationstechnik, Netzwerktechnik & Gebäudesystemtechnik lädt hm.tec am 09.11.2013 zur Hausmesse ein.

Erleben Sie unser TouchPad und unseren AudioAktor. Für Fragen stehen wir Ihnen als Hersteller persönlich auf der Messe zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihr kommen,

Ihr trivum-Team

Kurzinfo

hm.tec Hausmesse
09.11.2013
Hermann Müller Ing. GmbH
Franz-Beer-Str. 105/107
88250 Weingarten


trivum jetzt auf facebook
Wir sind nun auf facebook vertreten.
Schau vorbei und erhalte weitere News und Hintergrundinfos.